Senigallia

Während des Sommerzeit sind zahlreiche die Kirmes, Rummel, typische Restaurants, Kellereien und die Veranstaltungen in Senigallia und seine Umgebung (15-30 Minuten mit dem Auto); viele sind die historische, religiöse, landschaftlich und künstlerische Routen, wie zum Beispiel die Rocca Roveresca, die Kirche der Stadt und den zahlreiche Dörfer in der Nähe, in der Provinz von Ancona, wie Corinaldo, Ostra, Ostra Vetere, Morro d´Alba, Nidastore, Castelvecchio, Castelleone, usw.

Nicht so weit im Süden( 30-60 Minuten mit dem Auto) können Sie die Marienheiligtum in Loreto, Recanati, Osimo, Castelfidardo, Riviera del Conero; nach Norden und das Hinterland finden Sie das Schloss Gradara, San Marino, Frasassi Grotten, Fonte Avellana Münster, Catria Berg und die Bergdörfer wie Arcevia, Sassoferrato, Pergola, Cagli, Fossombrone, Piobbico.

Für die Jünger und/oder Sport- und Shoppings Liebhaber gibt es in Senigallia und in seine Umgebung: Windsurfing, Segel, Taucher, Tennis, Cart Indoor, Sportfisch, Softball und Schlittschuhlaufen in Monsano, Acquafan und Oltremare Park in Riccione, Oulet und Megastore in der Provinz von Ancona und in die Umgebung.